Dienstag, 29. Juli 2014

Blown Beads mit Davide Penso


Unter Verwendung der "Baby-Pipes" können kleinere Gefäße und vor allem Perlen aufgeblasen werden. Es ist die selbe traditionelle Technik wie beim Glasmachen am Schmelzofen, allerdings im "Kleinformat" an der Flamme.

Am ersten Kurstag erlernen die Kursteilnehmer zuerst das Blasen einer transparenten einfachen runden Hohlperle mit der „Pipe“. Danach beschäftigen sie sich mit unterschiedlichen Perlenformen sowie mit einfachen aber interessanten Dekorationsmöglichkeiten für die Hohlperlen.
Am zweiten Tag zeigt Davide Techniken, wie die Hohlperle mit Muster aus opaken und transparenten Gläsern gestaltet wird.

Für den Kurs sind die Grundkenntnisse im Glasperlendrehen erforderlich und es ist ein 5l Konzentrator für die Technik von geblasenen Hohlperlen ausreichend. Es sind 3 Basiswerkzeuge die „Pipe“, der „Grip“ und die Schere erforderlich, die Davide für seine Kursteilnehmer bereit stellt. Optional können die originalen „Carlo Dona Werkzeuge“ erworben werden. 





Die Kurse beinhalten: 
-  Verpflegung (Getränke, Brötchen und Kaffee)
-  inkl. Glas und Material
- Toolsliste
- Kursbestätigung durch kulturART
ohne Brenner und Konzi (Aufpreis: € 50.-/Tag)  

Veranstaltungsort:
LadenKonzept, 1090 Wien, Kolingasse 10 (leicht zu erreichen – U2 Schottentor)


KURS: 2-Tageskurs: 4./5. Oktober 2014 von 10:00-18:00 Uhr, Kursgebühr: € 500,00


Anmeldung und Infos per Email

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...