Mittwoch, 15. Februar 2017

BEA STOERTZ aus SPEYER (D)

Kunst und Kreativität, das Suchen und Streben danach, Schönes zu schaffen, waren schon immer wichtige Aspekte in meinem Leben. 

2005 hat mich die Leidenschaft des Glasperlenmachens gepackt. Im Laufe der Jahre hat sich mein Repertoire um das Arbeiten mit Glaspulver (Emaille) erweitert. 
Die Glas-Muse sitzt täglich mit mir am Brenner. Glas. Es ist flüssig und heiß. Transparent und leicht. Oder steinhart und schwer. Schrill bunt oder monochrom. Die Möglichkeiten, mit Glas zu arbeiten, sind schier endlos. 
Mein kreativer Horizont wird von einem Regenbogen gekrönt.


Mehr Info: www.bea-stoertz.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...